Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Therme Beuren
Logo Gemeinde Beuren

Volltextsuche

Kleinschwimmhalle

Die Kleinschwimmhalle Beuren befindet sich unterhalb der Panorama Therme. 

Kleinschwimmhalle
Kleinschwimmhalle
Panorama Therme
Spielnachmittag in der Kleinschwimmhalle

Aktuelle Öffnungszeiten und Hinweise (Stand: 07.01.2022)

Öffnungszeiten:

  • Freitag: 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag & Feiertag: 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Wassertiefe:

  • durchgängig bei 1,25 m

Einlass:

Für den Besuch der Kleinschwimmhalle ist ein Nachweis der 2G+ erforderlich.

Das bedeutet, dass ein Besuch grundsätzlich nur für geimpfte und genesene Personen mit negativem Antigen-Schnelltest- oder PCR-Test möglich ist.  

Zur Verifizierung der Angaben und Nachweise ist ein Ausweis mit Lichtbild oder ein anderes amtliches Dokument mit Foto mitzuführen sowie:

Geimpfte:

  • Impfausweis in digitaler oder Papierform mit QR-Code (EU Covid-19 Impfzertifikat).
  • Negativer Antigen- oder PCR-Test
  • Das gelbe Impfbuch reicht als Nachweis nicht mehr aus. Einen Ausdruck mit einem offiziellen QR-Code erhalten Sie in der Apotheke nachdem Sie dort Ihren gelben Impfausweis vorgelegt haben.
  • Die Impfung muss mit einem in der EU zugelassenen Impfstoff erfolgt sein.

Personen, die ihre Drittimpfung (Booster) erhalten haben, benötigen keinen Testnachweis.

Geimpfte mit abgeschlossener Grundimmunisierung, wenn seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung mind. 14 Tage und nicht mehr als drei Monate vergangen sind, benötigen ebenfalls keinen Testnachweis.

Genesene:

  • Genesenen-Nachweis erbringen, der mindestens 28 Tage und nicht älter als sechs Monate ist (in digitaler oder Papierform mit QR-Code)
  • Negativer Schnell- oder PCR-Test
  • Kein Test erforderlich, wenn Genesenen-Nachweis mindestens 28 Tage und höchstens drei Monate alt ist

Ausnahmen:

  • Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen - negativer Antigen-Test erforderlich - Regelung gilt noch bis zum 31.01.2022
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können. Hier ist ein entsprechender ärztlicher Nachweis vorzuzeigen sowie ein negativer Antigen-Test.
  • Personen für die es keine allgemeine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) gibt - negativer Antigen-Test erforderlich

Eine Ausnahme für Schwangere und Stillende mit negativem Antigen-Test gab es bis zum 10.12.2021. Da es aber jetzt seit drei Monaten eine Impfempfehlung der STIKO gibt, kann ein Zutritt nur mit 2G+-Nachweis erfolgen.

Der negative Antigen-Schnell- (kein Selbsttest) oder PCR-Test muss beim Zutritt noch gültig sein.

Kinder und Jugendliche:
Ausgenommen von der PCR-Testpflicht bzw. dem Zutritts- und Teilnahmeverbot:

  • Kinder bis einschließlich 5 Jahre und Kinder bis einschließlich 7 Jahre, die noch nicht eingeschult sind -kein Testnachweis erforderlich (bitte Kinderausweis oder ähnliches bereithalten)
  • Grundschüler/innen, Schüler/innen eines sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums, einer auf der Grundschule aufbauenden Schule oder einer beruflichen Schule (Testung in der Schule) – kein Testnachweis erforderlich, gilt aber nur für Schüler/innen bis einschließlich 17 Jahre (Schülerausweises, Schulbescheinigung, Kopie des letzten Jahreszeugnisses, Schüler-Abo oder ein sonstiger schriftlicher Nachweis der Schule verpflichtend)

Schülerinnen und Schüler sind in den Alarmstufen ebenfalls von 2G beziehungsweise 2G+ ausgenommen (nur bis einschließlich 17 Jahre).

Schüler/innen ab dem 18. Lebensjahr, die auch sonst keiner weiteren Ausnahmeregel unterliegen, haben nur Zutritt mit einem 2G+-Nachweis.

Regelung in den Weihnachtsferien:
Schüler/innen zwischen 6 Jahren und bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres benötigen in den Weihnachtsferien einen negativen Schnelltest oder einen Impf- oder Genesenennachweis, um die Kleinschwimmhalle besuchen zu können.

Hinweise:

  • Es gibt eine Registrierungspflicht für alle Besucher an der Schwimmbadkasse (Name, Vorname & Telefonnummer) mittels Formulas
  • Es gelten die regulären Eintrittspreise und die Badezeit von 2,0 Stunden
  • Es können wieder Schwimmflügel, Poolnoodles, Schwimmbretter, Taucherbrillen, Wasserspielgeräte und ähnliches ausgeliehen werden

Eintrittspreise Erwachsene / Kinder (bis 16J.)

Einzelkarte Erwachsene

  • 3,00 Euro

Einzelkarte Kinder (bis 16 Jahre)

  • 1,50 Euro

20-Punkte-Karte Erwachsene

  • 48,00 Euro

20-Punkte-Karte Kinder

  • 24,00 Euro

Weitere Informationen erhalten Sie unter 07025 9105080.

Kontakt Panorama Therme

Panorama Therme Beuren
Am Thermalbad 5
72660 Beuren
07025 910500
07025 9103010
panorama-therme@beuren.de

Öffnungszeitenansage
07025 9105011