Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Neuigkeiten

Online-Tickets Feierabends & Fr.-So.

Sa.,So.& Feiertag ist ein Einlass nur mit Online-Ticket möglich. Ab 08.11. gilt das 2G-Optionsmodell. Weitere Infos und Ticket-Hinweise ...

Geöffnet - Nachweis der 3Gs erforderlich

Bitte machen Sie sich mit den nachfolgenden Corona-Infos bereits vor Ihrem Thermen- oder Saunabesuch vertraut.

2G-Optionsmodell in der Therme & Sauna ab 08.11.2021

Wir freuen uns, dass wir Ihnen nach den Herbstferien ab dem 08.11.2021 einen Normalbetrieb in den Dampfräumen anbieten können, d. h. es duftet und dampft auch wieder!

Zudem können wir in der Saunalandschaft das Salomelium und Rhasoul-Bad wieder in Betrieb nehmen. Die Dampfräume dürfen lt. Corona-Verordnung jedoch nur von Geimpften und Genesenen genutzt werden.

Daher führen wir ab dem 08.11.2021 in der Panorama Therme Beuren die 2G-Regel (2G-Optionsmodell gemäß Corona-Verordnung) ein.

Das bedeutet, dass ein Besuch der Panorama Therme Beuren für die nachfolgenden Personengruppen möglich ist:

  • vollständig Geimpfte (bitte Impfnachweis in digitaler oder Papierform mitbringen)
  • Genesene (benötigt wird ein Genesenen-Nachweis mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate alt)
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztlicher Nachweis sowie negativer Antigentest oder PCR-Test erforderlich) sowie
  • Personen, für die es keine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) gibt (negativer Antigentest oder PCR-Test vorzuzeigen). Dazu zählen auch noch Schwangere und Stillende (Mutterpass oder ähnliches bitte vorzeigen sowie negativen Antigentest oder PCR-Test).
  • Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre, die noch zur Schule gehen (Schülerausweises, Schulbescheinigung, Kopie des letzten Jahreszeugnisses oder sonstiger schriftlicher Nachweis der Schule verpflichtend). Jugendliche, die nicht mehr zur Schule gehen, müssen einen negativen Antigentest vorlegen. Dieser darf seine Gültigkeit beim Betreten der Thermen nicht verlieren. Kinder unter 6 Jahren erhalten keinen Eintritt. Im Alter von 6 bis 16 Jahren ist ein Besuch der Therme und Sauna nur in Begleitung eines Erwachsenen möglich.

Bitte beachten Sie die weiteren Infos hier auf unserer Homepage, die regelmäßig aktualisiert werden. (Stand: 27.10.2021)